Diehr PraxisPlus hat das Führungskonzept für Zahnarztpraxen

In 3 Schritten zur "Finanziellen Unabhängigkeit"

1. Potenzialanalyse

Ganztägige Potenzialanalyse in Ihrer Praxis vor dem Workshop - bis 100 km vor Ort, sonst nach Absprache. Die Potenzialanalyse ist ein mächtiges Werkzeug, das wir seit über 7 Jahren erfolgreich anwenden. Im Fokus steht die Kernfrage: Wo sind Honorar- und Entwicklungspotenziale in der Praxis vorhanden? Auf Basis der Abrechnungssoftware werden unter anderem Auswertungen im Bereich der Leistungserbringung und der Budgets der KZV vorgenommen und Aussagen zu Praxisstunden- sätzen getroffen. Mit Vergleichswerten der KZBV, KZVWL und anderen Quellen, erhalten Sie eine Einschätzung, wo sie stehen. Gesamtaufwand ca. 2 Beratertage

2. Workshop

Der Workshop (vom 6. bis 8. November 2014) zeichnet sich dadurch aus, dass Sie in einer kleinen überschaubaren Gruppe an Ihren eigenen Finanzzielen arbeiten. In einer geschützten Atmosphäre können Sie auf das Wissen erfahrener Berater zurückgreifen und sich gegenseitig kollegial unterstützen. Sie erfahren Grundlegendes im Umgang mit Geld und Finanzen, welche Fehler oft in Zahnarztpraxen vorkommen und wie Sie finanziell erfolgreich werden.

3. Umsetzungskontrolle

Wir lassen Sie nach unserem Workshop nicht allein! Vier Wochen nach unserem Seminar nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf. Sie berichten uns von den erfolgten Veränderungen in Ihrer Praxis. Was hat sich deutlich verbessert? Wo hängen Sie im Veränderungsprozess? Sie geben uns ein ehrliches Feedback und gemeinsam schauen wir, wo Sie stehen und was die nächsten Schritte sind.

Wir geben Ihnen direkte Handlungsanleitungen für die Praxis.

Wir geben direkte Handlungsanleitungen für die Zahnarztpraxis

Was hat "Finanzielle Unabhängigkeit" mit Führung zu tun?

Die finanzielle Stabilität bildet eine wichtige Basis für gute Führung. Mit Finanzen/Budgets können wir Führung aufbauen und klare Führungsimpulse setzen.

Kritische Finanzlagen zehren langfristig an unserer Energie und an unserem Selbstbewusstsein. Finanzielle Krisen schränken unsere Entscheidungsfreiheit erheblich ein und machen uns abhängig von anderen.

Erfolg ist ein großer Motivator für Arbeitnehmer und Zahnärzte. Finanzieller Erfolg und Motivation hängen daher eng miteinander zusammen.

Unser Ziel ist, dass Sie am Schluss sagen:

  • Ich weiß jetzt endlich welche Zahlen in meiner Zahnarztpraxis wichtig sind
  • Ich weiß, wie ich den Gewinn meiner Praxis steigern kann.
  • Ich habe das Werkzeug für ein zielführendes Kosten- und Ausgabenmanagement
  • Ich habe mit der „finanziellen Reichweite“ ein einfach verständliches Werkzeug erhalten, wie ich meine Zahnarztpraxis dauerhaft auf einem finanziell stabilen Kurs halten werde.
  • Ich habe meinen eigenen finanziellen Fahrplan entwickelt und weiss, wie ich diesen umsetzen kann.

Hier findet Ihr Workshop statt:

Hotel Schloss Wilkinghege
Steinfurter Str. 374
48159 Münster
Tel.: +49 (0) 251 / 144270
www.schloss-wilkinghege.de
Für Teilnehmer von auswärts haben wir Hotelzimmer reserviert. Wir bitten um rechtzeitige Buchung.

Herr Diehr betreut meine Praxis seit 5 Jahren. Mit hohem Engagement hat er uns geholfen, Praxisabläufe zu optimieren und die Potentiale bestmöglich auszuschöpfen. Ich kann PraxisPlus somit nur empfehlen.

Diehr PraxisPlus optimiert Praxisabläufe Kai-Britta Krohn, Zahnärztin in Lauenburg

Das Unternehmen Diehr PraxisPlus erleichtert uns, den Zahnärzten, den Praxis-Alltag. Man bekommt endlich Transparenz in das Dickicht der Zahlenwelt und wird nicht nur fachmänisch, auch menschlich untersützt und motiviert.

Diehr PraxisPlus erleichtert den Praxis-Alltag Dr. Thomas Humpich, Zahnarzt in Wuppertal

Das Hexadent-Modul "Finanzielle Unabhängigkeit" hat folgende Bestandteile:

  • Ganztägige Potentialanalyse
  • 2,5-tägiger Workshop vom 6.-8. November 2014
  • 18 Punkte Fortbildung (gemäß Leitsätze der BZÄK und KZBV)
  • Umsetzungskontrolle
  • Seminarunterlagen
  • Tagungsverpflegung inkl. 2 Mittag- und 2 Abendessen

InfoHotline:  0 25 06 - 30 47 667

Über uns
Diehr PraxisPlus
"Seriöse Beratung von Zahnärzten ist für mich ein Handwerk, das auf klare Ergebnisse ausgerichtet ist. Die Frage im Alltag ist nicht, was anders gemacht werden sollte, sondern das Wie."

Detlef Diehr von „Diehr PraxisPlus“, Prozessbegleiter

  • Seit 2005 spezialisierter Berater für Zahnarztpraxen QMB (QB-TÜV, dentkom)
  • staatl. gepr. Betriebswirt
  • Bilanzbuchhalter
  • Dipl. Sozialpädagoge
  • zahlreiche Veröffentlichungen in zm, zm-Online, DZW und anderen Medien
Diehr PraxisPlus ist ausgewiesener Spezialist für Zahlen und Strategien rund um die Zahnarztpraxis.